BLOG_MENTORA

1.Mai in Berlin

Bald ist es wieder soweit – der berühmte 1.Mai steht vor der Tür! Vor allem wer neu in Berlin ist, sollte sich die vielen Straßenfeste, Parties und Konzerte am  „Tag der Arbeit“ nicht entgehen lassen! Zentrum des Geschehens ist Kreuzberg mit seinem „Myfest“, das bewusst den Ausschreitungen in der Vergangenheit entgegenwirken soll : in den Kiezen rund um das Kottbusser Tor, den Heinrichplatz und die Oranienstraße wird Gewalt durch friedliches Feiern ersetzt! Mehr Infos hier: http://www.myfest36.de/